Heimspiel am Sonntag gegen Uni Riesen Leipzig

Heimspiel am Sonntag gegen Uni Riesen Leipzig

Mit dem ersten Sieg in der Tasche freuen sich die Saarlouis Royals ihr Talent, am kommenden Sonntag in der Stadtgartenhalle um 15:00, gegen die Uni Riesen Leipzig erneut unter Beweis stellen zu können.

In Anbetracht, dass die Uni Riesen Leipzig sich auf dem 7. Tabellenplatz befinden, bisher 3 der 5 Spiele gewonnen haben, wird sich dies als Herausforderung darstellen. Ihre herausragenden Spieler sind die Point-Guards Sascha Leuteoff, Brandon Shingles und der Center Julian Josef Scott. Diese drei Spieler erzielten im letzten Spiel gegen Nördlingen bei 84 Punkten zusammen 69 Punkten. Aber wenn die Royals das Niveau der letzen Woche beibehalten können ist ein Sieg durchaus realistisch.

Für das Spiel am Sonntag sind die Jungs der Royals bereit. Es wurde weiterhin intensiv an der Abwehr gearbeitet und durch den ersten Sieg der Saison ist das Team noch enger zusammen gewachsen. Die vorläufige Starting Five sind auch am Sonntag Ricky Eisterling II, Brannon Mc Elroy, Danny Rodriguez, Vilius Sermokas und Muharem Mujkanovic. Danny Rodriguez ist nach einer kleinen Verletzung, die ihn im letzten Spiel gegen die BIS Baskets Speyer auf die Bank zwang, wieder fit und einsatzfähig.

Hochball findet am kommenden Sonntag, den 01.11.2015 um 15:00 Uhr im Palais Royals – Stadtgartenhalle Saarlouis statt. Wir erwarten wiedermal ein spannendes und aufregendes Heimspiel in Saarlouis und würden uns über zahlreiche Fans und Zuschauer, wie gegen Speyer, freuen. #beroyal